Online-Termin buchen

 

Unser Team 

  

Zahnärztin Stephanie Edelmann

 

Petra Großpietsch

Anna Lienert

Lina Zenz

Melanie Neiter 

Praxis

Wurzelbehandlung / Endodontie

Die Endodontie (Wurzelkanalbehandlung) dient dem Dauererhalt des Zahnes. Sie ist notwendig bei entzündeten oder abgestorbenen Zahnnerven, deren Ursache meist Karies ist. Längst gewährleisten verschiedene, speziell auf den Patienten abgestimmte Betäubungsmethoden, dass alle Schritte der Therapie – Aufbereitung, Reinigung, Formen und Füllen der Zahnwurzel bzw. des Wurzelkanalsystems – absolut schmerzfrei verlaufen.

  • Thermafill: Thermische Fülltechnik
  • Kanalaufbereitung nach verschiedenen Methoden
  • Raypex- Gerät

Zur Vermeidung von unnötiger Röntgenstrahlung (und um trotzdem die exakte Länge des Wurzelkanals zu bestimmen) messen wir bei unseren Patienten die Wurzelkanallänge über den elektrischen Widerstand (endometrisch). Mit dieser neuen Technik kann die Anzahl notwendiger Röntgenaufnahmen deutlich reduziert werden. Zudem ist diese Art der Messung wesentlich exakter, was sich auf die Qualität der anschließenden Behandlung auswirkt.